Israel-Wochenende mit Egmond Prill

Egmon Prill_2Endlich ist es gelungen, Egmond Prill, Theologe und Journalist aus Kassel für ein Wochenende nach Treuchtlingen in die LkG zu holen. Egmond Prill ist Leiter der Christlichen Medienakademie in Kassel und ein excellenter Kenner Israels. Ihm gelingt es wie keinem anderen biblische Prophetie und aktuelles Geschehen in Beziehung zu setzen.
Wir dürfen uns auf ein spannendes, informatives Wochenende freuen. Das Programm des Wochenendes findest Du hier!

Mehr zu den Vorträgen  „ORIENT – Aktuell und im Rückblick“ und  „UNSERE HOFFNUNG – der Hüter Israels schläft nicht“ findest Du in der Pressemitteilung.

Volles Haus für die Legostadt!

Fotos der Kinderbibeltage

Volles Haus für die LEGO-Stadt

Im bereits sechsten Jahr feierten die beliebten Kinderbibeltage eine begeisternde Neuauflage

 Vom 27.2. bis 1.3. fanden wieder Kinderbibeltage in den Räumen der Landeskirchlichen Gemeinschaft Treuchtlingen (LKG) statt. Das Vorbereitungsteam hatte sich für dieses Jahr ein neues Konzept vorge-nommen und arbeitete mit einer hauptamtlich Kraft aus dem eigenen Verband zusammen.
Auch die Idee, mit vielen kleinen Legosteinen an etwas Großem zu bauen, stammte von dort und wurde bereits in vielen Orten erfolgreich umgesetzt.

Ein großer Saal proppenvoll mit kreativen Baumeistern, die angeleitet wurden von der souveränen Stadtarchitektin Kathinka Hertlein vom Bayrischen EC Verband schaffte es in eineinhalb Tagen eine über zehn Quadratmeter große Stadt anzulegen. Der höchste Turm maß weit über zwei Meter. Aber dominant war trotzdem die Liebe zum Detail. Ein Haus, das scheinbar brannte, ein Kino mit echten digitalen Bildern von der Bauphase, Fahrzeuge mit Fahrern drin und sogar Blumen waren zu bestaunen. Die 6 bis 11jährigen, die förmlich bis zur Erschöpfung bauten, konnten es meist am Sonntag morgen gar nicht mehr erwarten, um ihren Eltern ihre ausnahmslos sehr beachtlichen Kunstwerke zu zeigen. Diese kamen dann auch äußerst zahlreich zum Familiengottesdienst zu dessen Ende dann das symbolträchtige rotweiße Flatterband durchtrennt wurde. Alle Erwachsenen staunten nicht schlecht, was durch Teamarbeit alles möglich ist. Dieser optische Impuls unterstrich auch sehr gut die Geschichte vom König Salomo, der Stein auf Stein und Schritt für Schritt einen schier unbeschreiblichen Tempel zu Gottes Ehre bauen ließ. Die Vorgeschichte zu diesem Bau, wie Gott seinen Weg mit Salomo ging mit Feindseligkeiten und sonstigen Hindernissen, wurde in kurzer und deutlicher Weise von der Stadtarchitektin auf der Leinwand dargestellt. Biblische Geschichte, nachgebaut mit LEGO Figuren, wirklich beeindruckend. Das Gehörte und Gesehene wurde noch in altersgerechten Kleingruppen vertieft. Die wichtigen Baupausen wurden mit Singen, Essen, Trinken und Spielen – draußen wie drinnen – intensiv genutzt. Die vielen Mitarbeiter der Landeskirchlichen Gemeinschaft sind mit der Veranstaltung überaus zufrieden. Nochmals gilt der Dank auch der Sparkasse Mittelfranken Süd, der Sparda Bank Treuchtlingen, der Bäckerei Lehner und der Metzgerei Ziegler, die diese Veranstaltung entsprechend unterstützten.

 

Mama-Treff

Herzliche Einladung zum Mamatreff!

Flyer Mama-Treff

Du kannst auch dabei sein!

GruppenbildSchau mal weiter, welch coole Sachen wir machen!!

Teens in Aktion

Fotos der Freizeit am Hechlinger See und der 2. Sportnacht

 

Gemeindefreizeit in Prackenfels vom 4.-7.6.2015

PrackenfelsHerzliche Einladung zu unserer Gemeindefreizeit in den Pfingstferien in Prackenfels.
Da wir als Gemeinde wachsen wollen, ist dies ein absolut wichtiger Termin in unserem Jahreskalender. Haltet Euch diese 4 wertvollen Tage unbedingt frei und nehmt rechtzeitig Urlaub für den fünften Juni (Brückentag). Das Jugendhaus bietet vielfältige Möglichkeiten an aktiver und passiver Entspannung und ist daher sehr geeignet, die so genannten schönsten Tage des Jahres zu verbringen. Genaueres über das Haus und die Umgebung gibt es unter www.jugendhaus-prackenfels.
Die Themen bzw. Bibelarbeiten wird unser zukünftiger Gemeinschaftspastor Stefan Greiner abhalten.
Also, anmelden, Sachen packen und mitfahren!

Ältere Beiträge «